10 potenzielle Kryptowährungen, die der nächste Blockbuster werden – XTrading

Trotz der Instabilität der Branche haben sich eine Reihe von Kryptowährungen einen Namen gemacht.
Kryptowährungen mögen als Revolution in den traditionellen Wirtschafts- und Finanzsektoren begonnen haben, aber seit sie eine breite Akzeptanz gefunden haben, ist diese Anlageklasse an die Spitze der Anlagepyramide aufgestiegen. Zentralisierte Banken und institutionelle Investoren erwägen, Kryptowährungen zu akzeptieren, um von der Ausweitung digitaler Vermögenswerte zu profitieren und ihren Kunden sichere Kryptowährungstransaktionsoptionen anzubieten. Viele Bitcoin-Investoren suchen trotz der Instabilität immer noch nach dem nächsten Marktführer. Zahlreiche Kryptowährungen haben sich trotz der Volatilität des Marktes klar etabliert. Die Top-10-Kryptowährungen, die das nächste große Ding sein könnten, werden im Folgenden vor diesem Hintergrund erwähnt.

Äther

Ethereum ist eindeutig eine vielversprechendere Kryptowährung als Bitcoin, obwohl es schwer vorherzusagen ist, wie sie sich langfristig entwickeln wird. Ethereum hat sich schnell von dem Einbruch erholt und ist bereit, das größte Upgrade in der Geschichte der Kryptowährungsbranche einzuführen. Da viele Experten davon ausgehen, dass Ethereum Bitcoin in den kommenden Monaten bald übertreffen wird, ist es eine brauchbare Kryptowährung für 2023.

BNB

Experten glauben, dass BNB eine solide langfristige Investition ist, die in den kommenden Jahren wahrscheinlich steigen wird. Im Moment sieht es so aus, als würde der Preistrend für BNB allgemein zunehmen. Als eine der vertrauenswürdigsten Kryptowährungen hat sie versucht, ihr Ökosystem, das durch eine Reihe von Partnerschaften und Integrationen unterstützt wird, schrittweise zu erweitern.

XRP

XRP ist nach einiger Zeit immer noch eine der Top 10 der heute zugänglichen Kryptowährungen. Die Münze kann zum Übertragen von Vermögenswerten über das Ripple-Netzwerk sowie zum Kaufen, Verkaufen und Handeln an Kryptowährungsbörsen verwendet werden. Die Idee hinter der Gründung von Ripple war, Geld zu transportieren, was dazu beitragen sollte, in einer Zeit der zunehmenden Globalisierung mehr Benutzer anzuziehen.

Cardano

Cardano hat in den letzten Monaten einen Anstieg der Volatilität erlebt. Aber der Preis von ADA stieg Anfang Juni plötzlich an. Der Preis der ADA-Münze stieg zu einer Zeit, als fast alle anderen Kryptowährungen fielen. Trotz der Unfähigkeit der Münze, dem Preisanstieg zu widerstehen, sagen viele voraus, dass sich Cardano bis 2023 als bedeutende Kryptowährung etablieren wird.

Tupfen

Polkadot ist eines der innovativsten und sichersten Netzwerke auf dem aktuellen Kryptomarkt. Infolgedessen prognostizieren Analysten, dass der Wert des DOT-Tokens bis 2023 in die Höhe schnellen wird. Aufgrund der zunehmenden Popularität und Expansion der Web 3.0-Branche steigt Polkadot schnell an die Spitze der Liste der bekanntesten Kryptowährungen im Bereich der digitalen Assets.

Dogecoins

Dogecoin ist die bekannteste Meme-Münze, und im Jahr 2023 wird erwartet, dass diese Branche wachsen wird. Der Tech-Milliardär Elon Musk unterstützt DOGE immer noch und macht es zu einer beliebten und preisgünstigen Kryptowährung für neue Investoren. Die wachsende DOGE-Community ist das stärkste Kapital der Kryptowährung und wird ihr letztendlich helfen, enorme Gewinne zu erzielen.

Shiba Inu

Der „Dogecoin-Killer“, Shiba Inu, übertrifft weiterhin Bitcoin und Ethereum als eine der beliebtesten Kryptowährungen in den sozialen Medien. SHIB ist im Laufe der Jahre unter Beschuss geraten, weil es versäumt hat, praktische Anwendungsfälle aus der realen Welt anzubieten, aber jetzt, da eine Reihe von Initiativen gestartet wurden, gewinnen Kryptowährungen als digitale Vermögenswerte an Bedeutung.

Uniswap

Dezentrale Finanztoken können jetzt dank Uniswap, einer bekannten dezentralen Handelsplattform, automatisch gehandelt werden. Die Kryptowährung zielt darauf ab, den Handel an traditionellen Börsen effizienter zu machen und gleichzeitig den Token-Handel automatisiert und für jeden offen zu halten, der Token hat.

Lawine

Die Layer-One-Blockchain von Avalanche ist die Grundlage für dezentrale Apps und private Blockchain-Netzwerke. Als einer der Konkurrenten von Ethereum versucht es, Ethereum als die am weitesten verbreitete Blockchain für Smart Contracts zu entthronen. Dies soll ohne Verlust der Skalierbarkeit durch eine größere Transaktionsleistung von bis zu 6.500 Transaktionen pro Sekunde erreicht werden.

TRON

Ein dezentrales Blockchain-basiertes Betriebssystem namens TRON TRON (TRX) wurde 2017 von der Tron Foundation entwickelt und veröffentlicht. Die TRX-Token wurden zuerst als ERC-20-basierte Token auf der Ethereum-Plattform eingeführt, aber ein Jahr später wurden sie verschoben ihr eigenes Netzwerk.

nah dran

XRP ist nach einiger Zeit immer noch eine der Top 10 der heute zugänglichen Kryptowährungen. Die Münze kann zum Übertragen von Vermögenswerten über das Ripple-Netzwerk sowie zum Kaufen, Verkaufen und Handeln an Kryptowährungsbörsen verwendet werden. Die Idee hinter der Gründung von Ripple war, Geld zu transportieren, was dazu beitragen sollte, in einer Zeit der zunehmenden Globalisierung mehr Benutzer anzuziehen.

Source: https://xtrading.com/financial-questions/10-potential-cryptocurrencies-to-become-the-next-blockbuster/

Schreibe einen Kommentar